Der Musiker hinter der Laute

Ralph Lange studierte Gitarre am renommierten Berklee College of Music in Boston (USA) und schloss das Studium mit Prädikatsdiplom ab. Als gefragter Gitarrist und Komponist konzertierte er mit Musikern wie etwa Kurt Rosenwinkel, Jim Black, Chris Woods und Bob Moses. Konzertreisen sowie Rundfunk- und Fernsehaufnahmen führten ihn in verschiedene europäische Länder, in die USA und nach Südamerika. Seit 2010 widmet er seine Aufmerksamkeit historischen Zupfinstrumenten. Er besuchte Meisterkurse u.a. bei Miguel Yisrael, Michael Freimuth, Stephan Rath, Jacob Lindberg, Stewart McCoy und Joachim Held. Engagements im Musiktheater und Schauspiel z.B. am Theater Lübeck (u.a. in den Produktionen „The Fairy Queen“, „Antonius und Cleopatra“). Lehraufträge für Gitarre, Komposition, Arrangement und Improvisation an verschiedenen deutschen Hochschulen. 

Copyright: Olaf Malzahn

Kontakt/Impressum

Ralph Lange

Wakenitzmauer 20 a
23552 Lübeck
Mobil 0170-406 4369
lange.luebeck (at) gmail.com

„Kieler Nachrichten“ vom 07.09.15, Rezensentin: Anna Lisa Oehlmann

„Virtuos brachte Ralph Lange die Saiten seiner  Renaissancelaute zum schwingen.“

„Fränkischer Tag“ aus Kronach, Rezensent: Peter Müller

„…dem meisterhaften Lautenspiel Ralph Langes, dessen Liebe zu historischen Saiteninstrumenten mit den wechselnden Klängen der Arabischen-, der Jüdischen-, der Spanischen- (Vihuela) und der Renaissance-Laute voll zur Geltung kam…“